Förderung, Pflege und Erhaltung von Kultur und Landschaft im mittleren Enztal
Open
X
  • Herbstnebel über dem Enztal

Blog

Hier finden Sie die neuesten Berichte.
Die Gesamtübersicht finden Sie oben über den Menüpunkt Blog.

Markungsputzete in Roßwag

25.02.2017
IMG_1431

Im zweijährigen Rhythmus treffen sich die Roßwager Vereine zur Markungsputzete und säubern das Enzufer sowie wichtige Wanderwege und Straßenränder vom Zivilisationsmüll, der sich leider immer wieder ansammelt. Die Gemeinschaftsaktion stieß auch in diesem Jahr wieder auf große Resonanz, weit über.. MEHR LESEN

Der Horrheimer Storch ist schon zurück

17.02.2017
IMG_1421

Bereits jetzt, Mitte Februar, steht ein Storch auf dem Horrheimer Horst. Normalerweise kommen die Weißstörche erst im März aus ihren Winterquartieren zurück, die Brutsaison beginnt dann im April. Die frühe Rückkehr lässt darauf schließen, dass der Zugvogel nicht bis Afrika.. MEHR LESEN

Wein Kultur Natur

Trockenmauern, bei denen lose Steine ohne Mörtel zusammengefügt werden, sind die älteste Form des Steinbaus. Heute findet man sie noch in historischen Terrassenweinbergen wie der Roßwager Halde. Hier in Roßwag umschließen die Rebterrassen das Dorf wie ein Amphitheater und prägen eindrucksvoll die Landschaft. Solche Weinberge sind wichtige Orte, an denen jahrhundertealtes Kulturwissen aufbewahrt ist.

 

Doch wo sich die Bewirtschaftung nicht mehr lohnt, sind historische Weinberge vom Verfall bedroht, Trockenmauern stürzen ein und Rebflächen verbuschen. So auch in Roßwag. Der Heimatverein Backhäusle hat sich die Erhaltung des Kulturdenkmals Roßwager Halde zur Aufgabe gemacht. Wichtigste Maßnahme ist dabei die Sanierung von Trockenmauern.

 

Unser Verein wurde im Jahr 2002 gegründet, um zunächst das historische Dorfbackhaus in Roßwag zu sanieren und als Veranstaltungsraum nutzbar zu machen. Von Anfang an haben wir unser Augenmerk jedoch auch auf die Kulturlandschaft gerichtet: Vereinszweck ist die Förderung, Pflege und Erhaltung von Kultur und Landschaft im mittleren Enztal.