Förderung, Pflege und Erhaltung von Kultur und Landschaft im mittleren Enztal
Open
X

Blog

Spuren der Enzflößerei

Geschrieben am 25. Oktober 2018 · Kategorie Allgemein

„Enz-Floßholzverwendung in älterer Bausubstanz“ lautet der Titel eines Buches, das die Regionalgruppe Stromberg-Mittlere Enz des Schwäbischen Heimatbundes kürzlich der Presse vorgestellt hat. Unter der wissenschaftlichen Leitung des Bauforschers und Mittelalterarchäologen Tilmann Marstaller hatten sogenannte Floßholzdetektive sowie Helfer und Unterstützer nach.. MEHR LESEN

Film- und Grillabend

Geschrieben am 15. September 2018 · Kategorie Allgemein

Seit die Wiesen im Tal wieder regelmäßig gewässert werden, wissen wir, was die Störche im Juli und August machen: Sie suchen sich in Roßwag ihr Futter. Zumindest eine ganze Anzahl von ihnen. Dieses Jahr konnte man bis zu 70 Weißstörche.. MEHR LESEN

Minister Hauk besichtigt Trockenmauerbaustelle im Projektweinberg

Geschrieben am 12. September 2018 · Kategorie Allgemein

Peter Hauck, Minister für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, besuchte auf Einladung des Verbands Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Baden-Württemberg die Trockenmauerbaustelle im Projektweinberg des Heimatvereins Backhäusle. Die Roßwager Garten- und Landschaftsbaufirma Hans Schmid saniert hier eingestürzte Trockenmauern, um die sich seit 200.. MEHR LESEN

Löcherbienen

Geschrieben am 13. August 2018 · Kategorie Allgemein

Mit rotem Harz und kleinen Steinchen verschlossene Röhren im Wildbienenhaus an der Traubenstraße lassen auf eine Besiedelung durch Löcherbienen schließen. Löcherbienen trifft man erst ab Mitte Juni und sie fliegen bis Ende September. Jetzt, im August, legen sie ihre Nester.. MEHR LESEN

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.